Schulname

Luise Dumont und Gustav Lindemann

Louise Dumont und Gustav Lindemann waren stilbildend für eine ganze Schauspieler- und Regiegeneration. Sie haben der Stadt Düsseldorf und dem Theater in Deutschland insgesamt wichtige Impulse gegeben. Ihre Schauspielschule war eine “Brutstätte” für junge Talente. Aus ihr sind viele unterschiedliche Schauspielerpersönlichkeiten hervorgegangen. Dazu zählen Gustav Gründgens und Carl Clemens Hahn, der unter dem Künstlernamen Clemens Wilmenrod in den 50iger Jahren des letzten Jahrhunderts als erster deutscher “Fernsehkoch” berühmt wurde.

Mit Mut, Zielstrebigkeit und hohem finanziellen Engagement verwirklichten sie ihre Vision eines neuen Theaters. So haben sie Düsseldorf Anfang des 20sten Jahrhunderts zu einer beachteten Theaterstadt gemacht.

Louise Dumont und Gustav Lindemann haben die “geistige Einheit und Ebenbürtigkeit von Frau und Mann vorgelebt, deshalb hat dieser Name für Mädchen und Jungen von heute eine vielseitige Berechtigung, die weit über das stadtgeschichtliche Bezugsmoment hinausreicht.”
Kurt Loup, Leiter des Dumont-Lindemann-Archivs, 1968, in einem Brief an den Schulleiter Leopold Schaaf, auf dessen Initiative hin die Namensgebung im Jahr 1969 erfolgte.

Das Archiv von Louise Dumont und Gustav Lindemann befindet sich heute im “Theatermuseum / Dumont-Lindemann-Archiv” im Hofgärtnerhaus des Hofgartens.

siehe Beitrag zu Louise Dumont in Wikipedia
siehe Beitrag zu Gustav Lindemann in Wikipedia

Unser ehemaliger Schulleiter Leo Schaaf hat nicht nur die Namensgebung der Schule durchgesetzt, sondern auch ein für eine Hauptschule ungewöhnlich intensives Kulturleben angestoßen. Wir haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht und werden diese Arbeit weiter pflegen.

Pädagogische Zielsetzung ist es, dass Schülerinnen und Schüler gemeinsam die Verantwortung für  komplexe Produktionen übernehmen.
Zuverlässigkeit, Teamgeist, Zeitmanagement sowie Mut zur Selbstdarstellung sind die Fähigkeiten, die alle Beteiligten in der gemeinsamen Arbeit erwerben und ausbauen können.

 

Louise_Dumont_2